Vereinigte Staaten von Amerika

Das Basiskomitee der New Yorker Schulbusbeschäftigten und die Verschärfung des Klassenkampfs

Von Jerry White, 28. February 2013

Während der Kampf der Arbeiter beginnt, der Kontrolle der Gewerkschaften zu entgleiten, wächst zusammen mit der Militanz auch die Empfänglichkeit für die Perspektive des Sozialismus.

USA bereiten Cyberkrieg gegen China vor

Von Peter Symonds, 26. February 2013

In der amerikanischen Presse wird China als Cyber-Bedrohung verteufelt. Dies dient als Vorwand für neue amerikanische Aggression.

USA bedrohen China unter Vorwand des Hackings

Von Barry Grey, 22. February 2013

Die USA verschärfen ihre Drohungen gegen China und benutzen gezieltes Hacking dafür als Vorwand. Dies ist Teil einer breiteren amerikanischen Offensive gegen China.

Die Sozialistische Alternative in Australien feiert Verrat des Chicagoer Lehrerstreiks als Sieg

Von Will Morrow, 21. February 2013

Die pseudolinke australische Organisation Sozialistische Alternative veröffentlichte kürzlich einen Artikel, in dem die Niederlage des Lehrerstreiks in Chicago vor vier Monaten als Erfolg dargestellt wird.

Brennan schließt Drohnenmorde in den USA nicht aus

Von Tom Carter, Barry Grey, 20. February 2013

Brennans Antworten an den Senatsausschuss unterstreichen, dass die Vorbereitungen auf einen Polizeistaat in Amerika schon weit fortgeschritten sind.

Das Magazin The Nation und Obamas Mordprogramm

Von David Walsh, 19. February 2013

Das linksliberale Spektrum spielt die Gefahr für die Grundrechte herunter und unterstützt Obama und die Demokraten weiterhin.

Ed Koch: Rechtswende eines demokratischen Politikers

Von Fred Mazelis, 16. February 2013

Kochs politische Laufbahn spiegelt die scharfe Rechtswende einer breiten gesellschaftlichen Schicht wider, die in den 1970er Jahren ihren Anfang nahm.

Nach der Neuausschreibung der Busrouten:

New Yorker Schulbusstreik am Scheideweg

Von Bill Van Auken, 16. February 2013

Der Streik der New Yorker Schulbusfahrer hat einen kritischen Wendepunkt erreicht, nachdem die Schulbehörde am Dienstag 1.100 Schulbusrouten neu ausgeschrieben hat.

Der New Yorker Schulbusstreik und die Verteidigung des öffentlichen Bildungswesens

Von Andre Damon, 15. February 2013

Der Angriff von Bürgermeister Michael Bloomberg auf das New Yorker Buspersonal ist Teil einer landesweiten Kampagne zur Zerschlagung des öffentlichen Bildungswesens

Chefs des Pentagon enthüllen Meinungsverschiedenheiten über Syrien

Von Bill Van Auken, 14. February 2013

Innerhalb der Obama-Regierung sind taktische Meinungsverschiedenheiten über die Frage entstanden, welche Strategie für einen Regimewechsel in Syrien die geeignetste ist.

Rede des US-Präsidenten zur Lage der Nation:

Obama verteidigt Drohnenmorde

Von Barry Grey, 14. February 2013

Die Vereinigten Staaten entwickeln sich immer mehr zum Polizeistaat. Doch dieses Thema berührte US-Präsident Obama in seiner Ansprache mit keinem Wort.

Das Drohnen-Mordprogramm und die Gefahr einer Diktatur

Von Bill Van Auken, 12. February 2013

Die Anhörung John Brennans, Präsident Obamas Kandidat für den Posten des CIA-Direktors, enthüllt, wie sehr die demokratischen Rechte in den Vereinigten Staaten schon verkommen sind.